Am vergangenen Mittwoch zeigten die Showdancers erneut ihr Können – diesmal zur Willkommensfeier der Leipziger Olympioniken!

Mit verschiedenen Tänzen, einem Flashmob zu Culcha Candelas „Von Allein“ und einem eigens einstudierten Schauspiel zum Empfang der Sportler unterhielt die Dance Company den Leipziger Marktplatz ca. 6 Stunden lang. Ein weiteres Highlight war die Verleihung der „Goldenen Flamme des Sports“ durch Karsten Tornow von „Concept4Sports“ – der Auszeichnung für Leipzigs besten Verein.

Moderator Roman Knoblauch von Radio Leipzig und Olympiamedaillengewinnerin Heike Fischer waren begeistert. Und auch die Showdancers genossen es sichtlich, auf der großen Bühne zu stehen.

Doch dieser Auftritt soll nicht der letzte sein – hier findet ihr alle kommenden Termine, um eueren Lieblingsverein live zu erleben!